Artikel mit dem Tag "Produkt"



Eigens für das Schloss Drachenburg wurde ein einzigartiger Likör namens "Schlossgeist" entwickelt. Das Design der Etiketten sollte die Farben der beiden Geschmacksrichtungen Haselnuss und Himbeere aufgreifen und das sagenumwobene Schloss darstellen.
52 Aces ist ein limitiertes Pokerdeck, bei dem internationale Künstler und Illustratoren die einzelnen Spielkarten gestaltet haben. Dabei gab es keine Einschränkung der Kreativität. Idee und Umsetzung der mittlerweile dritten Edition stammen vom Kölner Verlag "zeixs publishing". Ich durfte mich der Club9 -Karte widmen und habe dazu dieses Motiv entworfen.

Verseuchtes Wasser ist ein großes Problem in vielen Dritte-Welt-Ländern. Aufklärung und eine günstige Möglichkeit für Betroffene, das Wasser im Umfeld zu testen, bietet ein Wassertest-Kit der Letzner Pharmawasseraufbereitung GmbH. Meine Aufgabe lag in einer ansprechenden und informativen Gestaltung von einer Aufklärungsbroschüre und einer Testanleitung, die auch für Analphabeten "lesbar" ist.
Das Kartenspiel ist eine Gruppenarbeit des Künstlerkollektivs "Wolpatinga. Es wurde in Hinblick auf die Ausstellung Wolpatinga - Poker & Joker gestaltet. Die fünf Künstler Rumi Benecke, Brian Storm, Jennifer Daniel, Tobias von Aesch und Moritz Blumentritt haben dabei jeweils vier Hauptkarten zu den Farben Herz, Kreuz, Karo und Pik und die Joker gestaltet. Limitiert auf 50 Stück war das Kartenspiel exklusiv auf der Vernissage der Ausstellung erhältlich. Gesamtes Spiel ansehen >

Illustrationen im Linoldruck-Look für Verpackungen und Etiketten von Bio-Produkten der Firma Bauckhof.
Eine künstlerische und selbstkritische Auseinandersetzung mit dem Thema Prokrastination machte ich zu meiner Diplomarbeit. Neun Charactere auf Skateboards symbolisieren verschiedene Strategien zum Umgang mit dem Aufschieben von Dingen. Das Skateboard ist bewußt als Medium gewählt, weil der damit verbundene Lifestyle eine Inspiration für meine zukünftigen Pläne war und immernoch ist. Gleichzeitig war das aber auch eine große Ablenkung von "lästigen" Schulpflichten. Der fiktive Markenname...