Artikel mit dem Tag "PRINT"



IHK quarterly | Odyssee | Editorialillustration
Editorial-Illustrationen für das Magazin IHK- quarterly. Die Dezember 2020 Ausgabe thematisiert die Schwierigkeiten und den Überlebenskampf der Händler während der andauernden Covid19-Krise.
Dieses Postkartenmotiv stellt unser höchstes Gut, die Demokratie als schützenswerte Welt dar, die von ihren Bürgern wiederentdeckt und gefeiert wird. "Es lebe die Demokratie!" Die Illustration entstand im Auftrag der Caritas Düsseldorf für die Kampagne FÜREINANDER DEMOKRATISCH.

Siebdruck-Artprint (DinA3)
Editorialillustration für den Artikel "Spitzelrepublik Deutschland" in der Wirtschaftswoche (Ausgabe 19, 4/5/2018). Der Artikel berichtet von deutschen Spionagefällen, bei denen raffinierte Tricks, wie die verführerische "Honigfalle" oder mithörende Kaffeekannen zum Einsatz kamen.

Cover Illustration für das Düsseldorfer Wirtschaftsmagazin VIVID (Ausgabe No.02/2018). Die Ausgabe widmet sich intensiv dem Themenschwerpunkt "Innovation" und dem Druck auf die Unternehmen der heutigen Zeit, der durch die Notwendigkeit von frischen Ideen und Veränderungen auf ihnen lastet.
Character-Illustrationen für den Artikel "Diese Jobs haben Zukunft" in dem Unternehmens-Magazin FERCHAU AKTUELL (No. 10 - 01/2019).

Kunstdruck. Ein verborgenes Paradies wurde wiederentdeckt! Völlig menschenleere Ramps und Pipes mit mystischen Köpfen und offenstehenden Mündern. Heaven is a Halfpipe!
Das großflächige Baustellen-Wandbild wurde für einen Leuchtkasten im Eingangsportal der Bamaka gestaltet. Die Firma bietet ein breites Produktspektrum für die Baubranche. Die Herausforderung dieses Projekts lag darin dieses Spektrum in einer Art übersichtlichem Wimmelbild zu entwerfen. Zudem sollte die Darstellung einen Graffiti-Character bekommen, in dem die Buchstaben des Unternehmens mit eingearbeitet werden sollten.

Eigens für das Schloss Drachenburg wurde ein einzigartiger Likör namens "Schlossgeist" entwickelt. Das Design der Etiketten sollte die Farben der beiden Geschmacksrichtungen Haselnuss und Himbeere aufgreifen und das sagenumwobene Schloss darstellen.
52 Aces ist ein limitiertes Pokerdeck, bei dem internationale Künstler und Illustratoren die einzelnen Spielkarten gestaltet haben. Dabei gab es keine Einschränkung der Kreativität. Idee und Umsetzung der mittlerweile dritten Edition stammen vom Kölner Verlag "zeixs publishing". Ich durfte mich der Club9 -Karte widmen und habe dazu dieses Motiv entworfen.

Mehr anzeigen